Einladung zur Foto.Schau! am 28. April 2019

Im historischen Gemäuer des Spitalhofs in Reutlingen wendet sich der Photoclub Reutlingen mit einer Werkschau auch in diesem Jahr an die Öffentlichkeit:

Zu sehen gibt es neben einer Fotoausstellung erneut auch bewegte Bilder in Form von digitalen Beamerschauen, die eine maximale Dauer von 8 Minuten aufweisen. Einzige Ausnahme ist die Präsentation über einen Foto- Workshop mehrerer Clubmitglieder im Ruhrgebiet mit einer Dauer von 15 Minuten, die zum Auftakt eines abwechslungsreichen Programms gezeigt werden wird.

Im Rahmen der Ausstellung haben die Fotofreunde die Gelegenheit, jeweils drei Werke auf eigens hierfür konstruierten Staffeleien zu präsentieren. Die Gestaltung ist hierbei jedem Autor ohne eine konkrete Themenvorgabe freigestellt.

Ergänzt wird die Ausstellung durch eine Dauerschau mit Motiven aus dem gesamten Spektrum der Fotografie via Großbildschirm.

Eröffnet wird die Veranstaltung um 10.45 Uhr von der ersten Vorsitzenden Anna Kiwitt am Sonntag, dem 28. April 2019 im Spitalhofsaal, Wilhelmstr. 69, Reutlingen. Neben dem optischen Vergnügen gibt es auch was für den Magen: bei Kaffee, Kuchen und kleinen Snacks besteht ausreichend Gelegenheit zum Staunen und Fachsimpeln.

Zu der Veranstaltung lädt der Photoclub Reutlingen herzlich ein.

Die Ausstellung ist von 10.45 bis 17.30 Uhr durchgehend geöffnet. Der Eintritt ist frei.