Sie sind hier

2. Corona-Challenge 2021

Veröffentlicht am: 03.03.2021 von: Jonas Ullrich

Wegen des fortgesetzten Lockdowns fand im Februar 2021 die zweite Corona-Challenge statt. Nach dem letztjährigen Thema „offen Schwarzweiß“, das sich als optimale Vorbereitung für den „2. Internationalen Niederrhein Monochrom Fotosalon“ entpuppte, stand in diesem Jahr das anspruchsvolle Thema „Serien und Sequenzen“ im Fokus. Das Thema erfordert in hohem Maße die kreative und vielfältige fotografische Auseinandersetzung mit einem Motiv / einer Situation und ist so hervorragend zur Schulung des Auges geeignet. Zugleich eröffnete das Thema die Möglichkeit, sich auf die Landes- und die Deutsche Fotomeisterschaft vorzubereiten, denn Serien und Sequenzen können bei beiden Wettbewerben eingereicht werden.

Dreizehn Teilnehmerinnen und Teilnehmer zeigten in 26 Serien und Sequenzen eine große Vielfalt und präsentierten tolle Ergebnisse. 

  1. Platz  Elisabeth Schmidt  mit „Hut“
  2. Platz  Rainer Fieselmann mit „Familienplanung“
  3. Platz  Dieter Helm mit „Zauberwürfel“

Eine Urkunde mit der Auszeichnung „Lobende Erwähnung“ erhielten:

      Rainer Fieselmann für „Der Glückspilz"
      Martin Hust für „Puzzle“
      Martin Hust für „Schnuller“

 

Bilder: 
1. Platz: Elisabeth Schmidt mit "Hut"
2. Platz:  Rainer Fieselmann mit „Familienplanung“
3. Platz:  Dieter Helm mit „Zauberwürfel“
Stichwörter: